Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Ratsherrn Brauerei GmbH


Über die Ratsherrn Brauerei

2012 eröffnete Ratsherrn – einst tradierte Marke aus den 1950ern – eine eigene Brauerei in den denkmalgeschützten Schanzenhöfen. Nach einem erfolgreichen Re-Launch wurde 2019 die Marke 50.000 Hektoliter Bier erstmals übertroffen. Damit ist Ratsherrn die größte inhabergeführte Brauerei Hamburgs.

Der Anspruch des knapp 50-köpfigen Teams, das zu den Pionieren der Craft Beer-Bewegung in Deutschland zählte, ist es, das frischeste Bier Hamburgs zu produzieren. Zu dem Produktportfolio gehört neben der Klassik-Linie mit dem beliebten Pilsener, Hamburg Hell und Alster Hell sowie unlängst mit der Gold-Medaille vom World Beer Award ausgezeichneten Ratsherrn Pilsener Alkoholfrei 0,0% weitere Bierspezialitäten der sogenannten „Kenner-Linie“ wie die dem Matrosenschluck oder dem Küsten IPA. Ratsherrn ist das erste norddeutsche Mitglied der Slow Brewing Vereinigung.

Niklas Nordmann – für die 5. Generation Nordmann stehend – ist seit Februar 2023 neben seinem Vater Oliver Nordmann geschäftsführender Gesellschafter und führt die operativen Geschicke des Unternehmens.


Lagerstr. 30a
20357 Hamburg