Das sind die Top 3 Reeperbahn Klubs für “heiße” Stunden!

Heiße Stunden haben auf der Reeperbahn eine lange Tradition. Bis heute stützen sich zahlreiche Klubs auf dieses Geschäftsmodell und versprechen den Besuchern damit besonders unterhaltsame Abende. Aufgrund des großen Angebots kann in manchem Fall jedoch der Blick für attraktive Lokale verloren gehen. Hier deshalb die drei beliebtesten Klubs entlang der Reeperbahn, die mit ganz besonderen Reizen überzeugen.

Feiern im Club Hamburg

Zu den wohl bekanntesten Lokalen auf der Reeperbahn zählt der Club Hamburg, welcher sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreut. Der als zwanglos beschriebene Nachtclub hat bis in die frühen Morgenstunden geöffnet und bietet damit genügend Platz für das eine oder andere Abenteuer. Ganz entgegen der örtlichen Gewohnheiten ist es zudem möglich, Getränke und kleine Speisen zu einem fairen Preis und in ausgezeichneter Qualität zu erwerben. Auf der anderen Seite ist es die besondere Atmosphäre vor Ort, die den Club Hamburg zu einem der wichtigsten Angebote in der Gegend macht. Noch entspannter lässt sich das Flair vor Ort natürlich in Begleitung erleben. Sollte sich gerade nicht die Option bieten, den Club Hamburg in Begleitung zu entdecken, so bietet der Escortservice in Hamburg dafür die passende Abhilfe.
alacharm-strip-und-steak

A La Charm

Zu Bekanntheit weit über die Stadtgrenzen Hamburg hinaus brachte es der Stripclub A La Charm. Er richtet sich klar an ein anspruchsvolleres Publikum, was sich allerdings auch in den Preisen dort wiederspiegelt. Zu bestimmten Uhrzeiten bietet sich jedoch die Gelegenheit, das Lokal schon für einen Eintrittspreis von nur 15 Euro zu entdecken, das noch einen kostenlosen Drink mit einschließt. Wer einen Abend der besonderen Art erleben möchte, kann zudem private Räume buchen und dort mit erlesenem Publikum einen Tanz an der Stange bestaunen. Für diesen Fall sind rund 60 Euro zu bezahlen, was in etwa dem Durchschnitt der auf der Reeperbahn gängigen Preise entspricht. Insgesamt sind sich deshalb auch die Besucher des A La Charm über das positive Gesamtbild einig, das sich ihnen während ihres Aufenthalts bot und das den Stripclub inzwischen zu einer festen örtlichen Größe macht.

Live-Musik im Angie’s


Nicht immer muss es auf der Reeperbahn nur elektrisch angehauchte Musik in den Klubs sein, welche das Partyfeeling erzeugt. Im Angie’s treten aus diesem Grund immer wieder hochklassige Live Bands auf, die dem Publikum vor Ort einheizen. Schon vor mehr als einem Jahrzehnt entwickelte sich das Lokal aus diesem Grund zu einem echten Klassiker auf der Reeperbahn, der Abend für Abend ein großes und begeistertes Publikum aufweisen kann. Zudem gibt es die Möglichkeit, köstliche Drinks zu genießen und auf dem Kiez einmal so richtig abzufeiern. Während das ganz junge Publikum eher in Lokalen wie dem Club Hamburg zu finden ist, dominiert im Angie’s die Generation 25+, die vor Ort ebenfalls das eine oder andere Abenteuer erleben möchte. Auch aus diesem Grund entwickelte sich der Club in den vergangenen Jahren zu einer festen Institution auf dem Kiez.

Fazit

Dies sind nur wenige Beispiele von Clubs der Extraklasse, die jeder Zielgruppe einen spannenden Abend auf dem Kiez zu bieten haben. Es lohnt sich in jedem Fall, einen Blick hinein zu werfen, um auch den eigenen Aufenthalt in Hamburg mit diesem fast schon klischeehaften Abend zu füllen.