„Sonntagmorgen Spezial“ – Auf zum Fischmarkt! Unser Hamburg

Wir haben die einzige Tour für echte Nachtschwärmer. Die „Sonntagmorgen Spezial“ – Auf zum Fischmarkt!“ Tour. Natürlich könnt ihr auch einfach früh aufstehen, um dieses Highlight zu erleben.

Morgenmuffel aufgepasst!!!
Wir starten auf der Reeperbahn morgens um fünf in der früh. Los geht es zu den Tanzenden Türmen, dem Panoptikum, vorbei am ehemaligen Tanzlokal-Café Keese über den Spielbudenplatz. Wir schlendern an der Theatermeile entlang zur Davidwache, beobachten die Partypeople, die die Clubs verlassen und wie sich der Rotlichtbereich langsam schlafen legt.

fischmarktUnd schon geht es über den erwachenden Hafen zum legendären Alten Elbtunnel, den wir uns gemeinsam von Innen ansehen. Mit einer frühmorgendlichen Hafenfähre fahren wir ab Landungsbrücken durch den Hafen zum Fischmarkt und betrachten vom Wasser her das bunte Treiben.
Dabei erzählen wir dir viel über die Geschichte des Hamburger Hafens.

Bei dieser frühen Tour ist natürlich auch Sport angesagt – somit geht’s nach der wachrüttelnden Hafenfahrt auf das Gebäude Docklands (natürlich nur nach Wunsch), direkt neben dem Kreuzfahrtterminal Altona – dort könnt ihr nochmals einen atemberaubenden Blick über Hamburgs Hafen genießen. Vorbei am Schellfischposten (dort wird „Ina’s Nacht“ aufgezeichnet) entern wir den weltberühmten Fischmarkt. Hier wirst du noch viele Geschichten zum Altonaer Fischmarkt von uns hören und ein Fischbrötchen wird auch spendiert.

Buchung-Button-ST.PAULI-REEPERBAHTreffpunkt: 

  • U-Bahnstation Baumwall 
  • Ausgang Hafencity/Speicherstadt/Kehrwiederspitze
  • direkt am Kiosk-Backshop/unter den Gleisen
  • Preis pro Person 25,00 EUR
  • Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre 12,50 EUR

Dauer der Tour ca. 2,5 Stunden

Start: sonntags 12:30 Uhr

HIER DIE „HAMBURGER FISCHMARKT-TOUR“ BUCHEN!

 

 

Ein Kommentar für “„Sonntagmorgen Spezial“ – Auf zum Fischmarkt! Unser Hamburg

  1. Elena Kämmerling

    Liebes Fair Tours Team,

    wir sind gerade dabei eine Incentive Städtereise für einen unserer Kunden zu planen. Am Sonntagmorgen, den 22.09.2019 stellen wir unseren 100 Teilnehmern ein As you like Programm zusammen und möchten eine Auswahl an verschiedenen Programmpunkten anbieten.

    Der Fischmarkt darf hier natürlich für Frühaufsteher nicht fehlen. Haben Sie an diesem Tag noch Verfügbarkeiten für eine Führung? Welche Gruppengröße empfehlen Sie? Sind 35 Personen bereits zu viel? Nicht jeder wird früh aufstehen, aber mit regem Interesse rechnen wir. Bieten Sie somit auch gerne zwei Guides an.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir ein unverbindliches Angebot für diese Führung erstellen könnten und gerne eine Auswahl an möglichen Touren oder Stops. Wir sind zusätzlich am überlegen, ob wir einen anschließenden Brunch in der Auktionshalle auf den Balkonen anfragen. Spätestens hier treffen wieder alle Teilnehmer aufeinander. Ich freue mich auf Angebote oder Ideen.

    Viele Grüße aus Frankfurt,

    Elena Kämmerling

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.