Schlagermove 2019 Hossa!

Bunte Perücken, Sonnenblumen und feiernde Menschen – die größte Schlagerparty der Welt findet am 13. Juli wieder statt!
Flower Power statt grauen Straßen, Plateauschuhe statt Sneaker. Nach vielem Hin und Her findet der Schlagermove wie gewohnt in Hamburg statt und darf mit dem Umzug über die gewohnte Strecke ziehen.

Am Samstag, den 13. Juli startet pünktlich um 15 Uhr der Schlager-Umzug mit vielen bunten Trucks vom Heiligengeistfeld über die Landungsbrücken und die Reeperbahn und wieder zurück zum Heiligengeistfeld. An diesem Tag werden bekennende Schlagerfans in bunten Kostümen den Trucks folgen und zur Musik feiern. Mit unzählige Bunthaarperücken, Flower Power Mädchen und Schlaghosen werden die 70er Jahre wiederbelebt. Je bunter, desto besser! Dieses Jahr gibt’s sogar einen eigenen Truck für Rollstuhlfahrer. Insgesamt 50 Trucks fahren die 3,5km lange Strecke entlang.  

Wir haben für euch das Programm für’s Wochenende zusammengestellt:

Freitag, 12.07. I WarmUp-Party

Bereits am Freitagabend ab 19 Uhr steigt eine fette Schlagerparty auf dem Heiligengeistfeld. Hier ist wieder das Partyareal aufgebaut. Hier heißt es aufwärmen für den morgigen Schlagermove. Der Eintritt ist frei und es treten Schlagerstars wie „Das Chaos Team“, „Gina de l’Amore“ und „Jan Rendels“.

Samstag, 13.07. I Schlagermove

Um 15 Uhr startet der Schlagermove vom Heiligengeistfeld aus über die Landungsbrücken und Reeperbahn und wieder zurück zum Heiligengeistfeld. Dort startet dann ab 17:30 die Schlagermove-Afterparty.

Na dann mal Hossa, Hossa und rauf auf die Reeperbahn!