September Update – Das ist angesagt auf´m Kiez!

Auch im September gibt es auf dem Kiez wieder einige neue Attraktionen, welche das Interesse der Besucher fesseln. Besonders in den vielen berühmten Lokalen stehen zahlreiche Veranstaltungen an, welche einen Ausflug vor Ort zu einem unvergesslichen Erlebnis machen können. Wir zeigen, welche Events dabei besonders interessant und gefragt sind.
Pulverfass-Travestie-Reeperbahn

Pulverfass – Stars der Travestie 2017

Immer weiter stieg in der letzten Zeit die Bedeutung der Travestie-Shows auf der Reeperbahn. Bereits jetzt spielen diese eine zentrale Rolle und locken Monat für Monat tausende Zuschauer in die Hallen. Dabei nimmt das Pulverfass im September mit einigen Sonder-Vorstellungen eine besondere Rolle ein. Schon länger handelt es sich um eine der beliebtesten Darstellungen auf der gesamten Reeperbahn, welche das Interesse des Publikums fesselt. Gleich an vier Montagen im September haben die Fans nun die Möglichkeit, um 23.00 Uhr eine weitere Vorstellung zu erleben. Mit dabei ist natürlich das komplette Ensemble, welches schon die eine oder andere unvergessliche Vorstellung hervorbrachte. Es lohnt sich auf jeden Fall, diese bekannteste aller Travestie-Shows auf der Reeperbahn zu entdecken und sich von der vielseitigen Performance faszinieren zu lassen.

Neue Höhepunkte im A La Charm

Ein ganz neues Programm ist im September auch im A La Charm auf der Reeperbahn zu finden. Es handelt sich um einen der bekanntesten und renommiertesten Strip Clubs überhaupt, der das Publikum nun schon seit vielen Jahren erfreut. In aufreizenden Dessous, welche auch im Erotikshop zu finden sind, faszinieren die leicht bekleideten Damen die Gäste. Diese haben an den besonderen Event-Tagen im September sogar die Möglichkeit, für nur sieben Euro Eintritt einen Blick in das Lokal zu werfen. Im Preis inbegriffen ist sogar das erste Getränk, welches an der stilvoll eingerichteten Bar serviert wird. Auch im September stehen zudem die bekannten Dusch-Shows zur Verfügung, die das A La Charm weit bekannt gemacht haben. In Glaskästen, die zum Teil in der Nähe der Bar aufgebaut wurden, können die Besucher einen besonderen Akt der Körperhygiene verfolgen. Dieser bringt den Charakter des Ortes in ganz spezieller Weise auf den Punkt. Hinzu kommt das ganz besondere Flair des Lokals, welches die Reeperbahn in den vergangenen Jahren so stark prägte, wie kein anderes.

RoschinskysGünstig feiern im Roschinsky´s

Nicht nur am Wochenende ist die Reeperbahn für besondere Momente verantwortlich. Auch am Montag gibt es im September wieder ein besonderes Angebot zu entdecken, auf das sich schon jetzt viele Party-Gänger freuen werden. Der „Max Magic Monday“ im Roschinsky´s konnte sich schon in den vergangenen Jahren einen Namen machen. Bei guter Musik ist es möglich, in den Genuss einmaliger und zum Teil sehr exotischer Cocktails zu kommen. Zum Ausklang des Sommers wird dabei auch noch einmal kräftig an der Preisschraube gedreht. Wer also ohnehin auf der Suche nach einem spannenden Abend auf der Reeperbahn ist, der findet darin eine perfekte Möglichkeit, um sogar noch günstig in den Genuss dieses Erlebnisses zu kommen. Vor diesem Hintergrund lohnt es sich definitiv, die vorhandenen Möglichkeiten zu entdecken und auch im September auf eine Tour auf der Reeperbahn zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.