Ahoi, St.Pauli bei Nacht Hamburg Erlebniswelt

Reeperbahnfestival 2008 04Diese waschechten Hamburger Guides werden Euch mit norddeutschen Herz und plietscher Schnauze ihren Kiez zeigen. Denn die Schmuddelviertel-Zeiten sind schon lange vorbei. Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins, sucht man mittlerweile vergebens die Seeleute, die früher hier die Nächte durchzechten. Sündig ist sie aber doch noch, die „geile Meile“.

Die Tourguides schnacken über Seemänner und Zuhälter, Partyfische und leichte Mädchen und zeigen  die originalsten und originellsten Hamburger Schuppen. Vorbei an Mackern und Mädels, geht es durch Lichtermeer und Partyflut über Spielbuden und dem Hans-Albers-Platz, an Herbertstraße und Davidwache entlang- bis hin zu den Spuren der Beatles auf der Großen Freiheit.

Während der Reise durch die Nacht lernt ihr die dunkelsten, sündigsten, aber auch kultigsten Ecken kennen und lieben. Zwischendurch machen wir ein Päuschen im Kiez Curry, wo je nach Lust und Laune eine Currywurst oder ‘nen Lütten Kööm auf die Speisekarte kommt.

Das Bierchen zum Entspannen gibt’s dann an Bord im Hamborger Veermaster, einem der ältesten Stimmungslokale auf der Reeperbahn und schließlich schwimmen wir gemeinsam auf der Stimmungswoge über die Große Freiheit, und zeigen Euch die angesagten Strip-Clubs wie das berühmte Dollhouse, die besten Discos und die heißen Läden von Drag-Queen Olivia Jones. Finale mit einem Kurzen ist das neue Safari Bierdorf!

Nach diesen 2,5 Stunden sind Sie bestens informiert, wisst, wo es auf der Reeperbahn nachts um halb eins weiter gehen soll

Na, Lust auf ‘nen kleinen Kiez-Bummel bekommen?! Dann nichts wie los!

Die Tour kann auch als private Führung zu anderen zeiten ab 10 Personen gebucht werden.

Im Preis enthalten

• Gutgelaunte(r) Guide
• 1 Bier oder Softgetränk
• 1 Kurzer
• Eintritt zum halben Preis im Dollhouse nach der Tour

Preis:
24,90 € p.P
inkl. Bier & Kurzer

http://www.hamburg-erlebniswelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.